Messianische Zeiten

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Der nachfolgende Artikel von Rabbiner Dr. Raphael Breuer s“l stammt aus der Zeitschrift „Nachalat Zwi“, Jahrgang 3, Heft 4-5, Januar 1933. Die Zionisten propagierten die Besiedlung Palästinas und somit wurde…

WeiterlesenMessianische Zeiten

Chanuckagedicht

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Der Herr verlässt die Seinen nicht. Dieses Chanukkagedicht habe ich in der Zeitschrift „Jeschurun“, 10. Jhg., Heft 3, Dezember 1863 gefunden. Über den Autor, Herrn Abraham Levi, habe ich bislang…

WeiterlesenChanuckagedicht

Chanukka-Gedanken

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Dieser Artikel stammt von Rabbiner Dr. Raphael Breuer, einem Enkel von Rabbiner Hirsch. Er wurde in der Zeitschrift „Nachalat Z´wi“, 3. Jahrgang, Heft 3, im Dezember 1932 veröffentlicht. Rabbiner Breuer…

WeiterlesenChanukka-Gedanken

Jüdische Lebensweihe I.

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Von Rabbiner Dr.  Joseph Breuer. Dr. Joseph Breuer (1882-1980) war u.a. Leiter der von seinem Vater Salomon Breuer (Schwiegersohn von Rabbiner Hirsch und sein Nachfolger in Frankfurt am Main) gegründeten…

WeiterlesenJüdische Lebensweihe I.

Psalm 92

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Der im vorherigen Artikel „Die jüdische Wegzehrung“ erwähnte Psalm wird hier komplett wiedergegeben. Die erste Übersetzung ist von Rabbiner Dr. Simmon Bernfeld (1860-1940). Von 1885 bis 1894 war er Rabbiner…

WeiterlesenPsalm 92

Die jüdische Wegzehrung

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

In der Cheschwan-Ausgabe der Zeitschrift „Jeschurun“, Heft 2 aus dem Jahr 1861 habe ich den nachfolgenden Artikel von Rabbiner Samson Raphael Hirsch s“l gefunden. Es ist Brauch, den Schabbatausgang mit…

WeiterlesenDie jüdische Wegzehrung

Plauderei

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Plauderei über die Welt der Gojim und die Welt der Juden Eine Nachtbetrachtung zum Neujahrsfest Von Michael Bleiberg Gott hat 2 Welten geschaffen — die eine Welt für die Juden,…

WeiterlesenPlauderei

Suckoth

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

In der Ausgabe unserer Vereinszeitschrift „Jeschurun.online“ vom Tischri 5783, Heft 1, 2. Jg., wurde als Monatsblatt ein Artikel von Rabbiner Hirsch der aus 4 Abschnitten besteht veröffentlicht. Die ersten 3…

WeiterlesenSuckoth

Der Neue Kusari

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Der Enkel Rabbiner S.R. Hirschs s“l, Isaac Breuer (1883-1946) war nicht nur Rechtsanwalt, Philosoph, Politiker, Talmudist sondern auch Schriftsteller. Als Schriftsteller hat er drei Romane geschrieben. 2 Antikriegsromane, „Die Suche…

WeiterlesenDer Neue Kusari

Für die Wanderschaft

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Für die Wanderschaft. Leitsätze von Rabbiner Hirsch זצ״ל. Diese Leitsätze habe ich in der Zeitschrift „Nachlat Zwi“, 8. Jg., Heft 4-6 (Januar 1938) gefunden. Die Redaktion der Zeitschrift, wollte wohl…

WeiterlesenFür die Wanderschaft

Taschlich

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Taschlich[1] von Rubin Herz, Frankfurt am Main Die nachfolgende Kurzgeschichte habe ich in der Zeitschrift „Der Israelit“, Heft 75-76 vom 21.09.1903 gefunden. Die Geschichte beginnt zwar mit Rosch Haschana endet…

WeiterlesenTaschlich

Pinchas – Elijahu

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Pinchas[1] - Elijahu. Den nachfolgenden Artikel habe ich in der Zeitschrift „Jeschurun“, 14. Jg., 2. Quartalheft, April-Juni, 1868 gefunden. Der Text wurde dem heutigen Sprachgebrauch leicht angepasst und mit Erklärungen…

WeiterlesenPinchas – Elijahu

Prinzessin Sabbath

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Und da wir gerade bei der Lyrik sind, hier zum Schluss noch ein Gedicht von Heinrich Heine über den Schabbat aus dem Jahre 1851. In Arabiens MärchenbucheSehen wir verwünschte Prinzen,Die…

WeiterlesenPrinzessin Sabbath

Sabbathausgang

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Warum nicht auch einmal Lyrik?! Diesen Artikel habe ich in der Zeitschrift Jeschurun, 4. Jg., Heft 1, Oktober 1857 gefunden. Am Ende des Gedichtes ist im Original eine Anmerkung der…

WeiterlesenSabbathausgang

Siwan

  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Dieses Monatsblatt von Rabbiner Samson Raphael Hirsch s“l erschien im „Jeschurun“, 4. Jg., Heft 9, im Jahre 1858. Wieder nimmt er hier Anstoß an den reformatorischen Auswüchsen des Judentums seiner…

WeiterlesenSiwan